Integrative Gestaltpädagogik

in Schule, Seelsorge und Beratung, Bayern e.V.

Glück braucht Glut

Kontakt:
Josef Lugeder Mail: Josef.lugeder“ät“outlook.de

Kursinhalte:

Glück braucht Glut – Ressourcen entdecken mit den acht Glücksthesen der Bergpredigt

Glück, das mehr bietet als ein kurzes Feuerwerk der Gefühle,Glück, das mein Herz erwärmt,  meinen Augen Glanz und meinem Gesicht ein unverwechselbares Strahlen schenkt.

Wo lässt sich dieses Glück finden, das wie eine immer währende Glut motiviert, mit Freude und Lust ins Leben zu greifen und in Kontakt zu kommen mit den existentiellen Tiefen?

An der Schwelle zu den Osterferien machen wir uns mit dieser Frage auf den Weg, um einen alten religiösen Text zu erkunden, der uns acht steile Thesen zum Thema Glück anbietet.

Welche eigenen Glücks-Ressourcen beim Erschließen dieser Thesen in den Seligpreisungen der Bergpredigt entdeckt werden, darauf darf man gespannt sein.

Zum Einsatz kommen Elemente aus der Gestaltarbeit wie auch Körperübungen.

Zielgruppe: (Religions-)Lehrkräfte und Mitarbeiter/innen aller Schularten

Termin: Sa, 04.04.2020, 14.30 Uhr - So, 05.04.2020, 17.00 Uhr

Referent: Georg Schützler, Pfarrer, Gestaltpädagoge und NLP-Master,  Initiator der Nachteulengottesdienste in Ludwigsburg Autor „Glück8 - Acht Glücksthesen, die dem Leben gut tun“

Leitung: Ulrike Nübler, Gestaltpädagogin (IGB), Schulpastoral Diözese Regensburg

Teiln. (max.) 18

Seminargebühr: 50,- Euro plus Hauskosten

 


Ort:
Haus Werdenfels, Waldweg 15, D-93152 Nittendorf

Weitere Informationen:
Anmeldeschluss: 16.01.2020
Anmeldung: josef.lugeder“ät“outlook.de

Das Seminar findet in Zusammenarbeit mit der Schulpastoral der Diözese Regensburg statt.
Josef Lugeder, im Vorstand des IGB
Am Hammerberg 7, D-94474 Vilshofen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.